Posts by Jollina

    Kann ich auch bestätigen. Das habe ich auch seeeeeehr häufig. Habe mich damit abgefunden, dass die Spielstände einfach korrupt sind. Habe Autosave aktiv und speichere häufig mit Q (Quicksave). Außerdem lege ich Spielstände immer mehrfach an. In der Config.ini kann man sogar die Anzahl an Quick- und Autosaves einstellen. Ich habe sie auf 6 stehen.

    Welche Faktoren spielen eine Rolle, damit ich meine Kinder zur Schule an einen Adelshof schicken kann?
    Und welche Voraussetzungen müssen gegeben sein, damit die Kinder danach die Ausbildung auch an einem Adelshof machen können?


    Das Problem in aktuellen Spielen: Die Kinder können zwar zur Schule an einem Adelshof gehen, zur Ausbildung dann aber nur bei der örtlichen Gilde. Warum?


    Eckdaten im Beispiel hier:
    Titel = Bürger
    Stadt = Freie Stadt
    Geld = ausreichend vorhanden

    Das Problem: Einige Karten haben eine unausgeglichene Verteilung von KI-Dynastien auf der Karte. Beispiel "Die Hanse" mit 12 Spielern, Einzelspielermodus.
    - 1 Dynastie in Bergen
    - 2 Dynastien in Hamburg
    - 2 Dynastie in Danzig
    - 7 Dynastien in London


    o.g. Beispiel habe ich mehrfach getestet und immer ist London die Stadt mit den meisten KI-Dynastien. Dabei ist das noch nicht mal die größte Stadt. Bei Castrum Novaesium sieht es ähnlich aus, Köln quillt über, Novaesium hat 1 KI-Dynastie. Dabei ist Novaesium eigentlich die Stadt mit den meisten Bauplätzen.


    Habe ich Einfluss darauf z.B. via Config.ini ? Wenn ja, wo? Wenn nein, Fajeth gibt's die Möglichkeit das anzupassen oder wird das absolut zufällig gewürfelt?

    1) Ich fände es gut, wenn in der Spelunke Speisen und Getränke aus anderen Betrieben wieder gekauft würden. Warum eigentlich nicht? Wenn man am Markt billig einkauft?


    2) Die Stufe des Wohnhauses könnte Einfluss auf das Ansehen bei NPC haben.


    3) Maximalanzahl an Betriebsarten der KI ggf. pro Stadt oder bessere KI was das angeht....
    z.B. hatte ich gerade einen Durchlauf da gab es 4 Diebesgilden im Ort dafür aber keine Raubritterfestung oder Schaustellerlager. Warum werden die "neuen" Betriebe nicht gebaut? Genauso bei den anderen Klassen. 3 Schänken aber keine 2. Farm, Mühle, Obstbauer. Mehrere Magiergilden aber kein Friedhof wird gebaut.....Edit: ich hab grade gelesen, dass es weiter oben schon diskutiert wurde.

    Mir ist jetzt schon bei mehreren Spielständen auf unterschiedlichen Karten folgendes aufgefallen. Genau kann ich es jedoch nicht beschreiben, was dort im Detail passiert und so richtig reproduzieren kann ich es auch nicht. Vielleicht hat jemand ähnliche Beobachtungen gemacht und kann mir was dazu sagen.


    Also:
    Ich habe ein gegnerisches Gebäude (z.B. Raubritterlager oder Piratenfestung) außerorts soweit abgefackelt, dass meine Schergen nun das "Gebäude einnehmen" können. Die Aktion wird so lange ausgeführt, bis sie plötzlich durch irgendwas unterbrochen werden und irgendwo in die Stadt laufen, dabei haben sie das goldene Schwertsymbol am Avatar. Plötzlich sind alle Angestellten aus einem meiner anderen Gaunerbetriebe innerorts allesamt tot. Außerdem beobachte ich wie die halbe Stadtbevölkerung zu einem bestimmten Punkt oder Person weit ab der Stadt läuft. Das ist nahezu ein Massenauflauf! Was passiert hier? - Ist es ein Bug? Oder befindet sich noch irgendwo auf der Karte ein Scherge/Person/Angestellter, der zu eliminieren ist, bevor ein Gebäude eingenommen werden kann? Und der Massenauflauf entsteht durch Verbündete, die mir beistehen wollen?

    Jetzt wo es einer sagt: Gerade bei der Weberei ist mir auch schon in vielen Spielen ausgefallen, dass im späteren Spielverlauf die Mitarbeiter nichts mehr herstellen, weil sie ständig zwischen im Betrieb und vor der Tür hin- und herspringen. Soweit ich mich erinnere kam da auch ne Meldung wegen Wegsuche. Der Betrieb wurde weder sabotiert, noch brennt er. Bei mir war es jedoch auf der Karte Castrum Novaesium und trat sowohl bei vorhandenen Webereien auf (z.B. Düsseldorf hinter dem Rathaus) und bei selbst neugebauten z.B. in Novaesium.

    Vielen Dank für Deine Antwort. Nur funktioniert das Reparieren (Schraubenschlüssel Symbol) weder an meinem Warenhaus, noch an Kontoren oder Häfen. Wenn man das Schraubenschlüssel Symbol betätigt passiert einfach nix. DAS ist mein Problem. Hat jemand selbiges beobachtet?

    Vielleicht bin ich einfach nur zu blöd...wie werden Handelsschiffe repariert? Gibt es da irgendwelche Abhängigkeiten? Schiff befindet sich an einem Kontor, "Reparieren" Symbol tut nix... dann kommt sowas wie "Campaign_Hanse_failed" oder so, ich kann die Meldung nicht reproduzieren.

    Bei der Amtswahl kann ich eigene Dynastiemitglieder z.B. Ehefrau nicht mehr wählen. Bei der Auswahlliste erscheinen nur die Konkurrenten oder Enthalten. Sollte das für's Balancing gedacht gewesen sein, ist die Frage: warum? KI-Dynastien wählen auch immer nur eigene Familienmitglieder, dagegen kommt man doch sonst gar nicht an.

    Aapropos: Wie kann man mit Fajeth's Mod Pack Handelsschiffe reparieren, nachdem es von Piraten bombadiert wurde? Im Hafen, Kontor oder in der Nähe des Warenhauses ist jeweils ein Schraubenschlüssel-Icon zum Reparieren, es passiert aber nix.